News


Projekt TeiA gestartet | 01.01.2018
Aktuell werden Pharma-, Fein- und Spezialchemikalien nach wie vor in Batchfahrweise erzeugt und aufgereinigt, wohingegen eine Umstellung auf kontinuierlich betriebene und modular aufgebaute Anlagen ein vielversprechender Ansatz für Energie- und Zeiteinsparungen sein kann. Hierfür werden im Rahmen des Projektes TeiA diverse Kristallisations- und Extraktionsapparate untersucht, dessen Betriebsfenster charakterisiert und für unterschiedliche Stoffsysteme getestet werden.
weiterlesen

Projekte ORCA und SkaMPi gestartet | 01.11.2017
Die ersten beiden Forschungsprojekte der 2. Phase der Förderung in ENPRO (ENPRO 2.0) - ORCA und SkaMPi - sind mit dem 01. November gestartet. 13 interdisziplinäre Partner erforschen die Möglichkeiten, die Digitalisierung der Prozessindustrie mit Konzepten der Modularisierung und Orchestrierung voranzutreiben.
weiterlesen

3. ENPRO-Tag ein voller Erfolg | 27.09.2017
Am 27. September 2017 fand der 3. ENPRO-Tag als ganztägige Veranstaltung mit Beteiligung von über 70 Experten aus Industrie und Hochschulen im DECHEMA-Haus, Frankfurt am Main, statt.
weiterlesen


29.06.2015 12:28:20

Am 24.06.2015 trafen sich über 50 Experten aus dem ENPRO Verbund im DECHEMA-Haus in Frankfurt am Main um die aktuellsten Ergebnisse zu diskutieren. Während des Treffens fand zusätzlich ein World Café statt bei dem neuesten Entwicklungen besprochen und Ideen weiterentwickelt wurden. Hierbei wurden sowohl die Bedürfnisse der Universitäten, als auch der Großindustrie und der anwesenden Mittelständischen Unternehmen in Betracht gezogen. 

 

Die Ergebnisse des 1. ENPRO-Tages

 

  • Die einzelnen Projekte sollen nun, nach Abschluss ihrer jeweiligen Startphase, untereinander stärker vernetzt werden
  • Alle Einzelprojekte liegen bisher im Zeitplan
  • In Abstimmung mit PtJ soll der nächste (2.) ENPRO-Tag in ähnlicher Form in ca. 1 Jahr stattfinden (z.B. Juni 2016).Bis dahin wird es mindestens eine öffentliche Präsentation der Zwischenergebnisse auf der von ProcessNet veranstalteten PAAT-Sitzung geben (16./17. November 2015 in Bruchsal).
  • Es wurde Projektideen entwickelt zur Ergänzung der ENPRO-Initiative. Diese werden zur Zeit ausgewertet und mit den Interessen von Industrie und Hochschulen abgeglichen.